#

Moderation des Jugendprogramms


Johannes Rockstuhl

Johannes Rockstuhl absolviert gerade ein FSJ-Kultur im Medienzentrum München. Viel zu früh wurde ihm von seinem Vater der Film „Stirb Langsam“ in die Wiege gelegt und seitdem ist er begeisterter Kinogänger. Kleiner Tipp: Sprecht ihn nicht auf Stanley Kubrick an, wenn ihr am selben Tag noch etwas vorhabt.


Ida Hinterholzinger

Ida Hinterholzinger redet gerne, am liebsten über sich selbst – direkt danach folgen aber Bücher, Filme und Serien. Mal tobt sie sich auf ihrem eigenen Blog aus, dann vor dem Micro beim Podcasten oder im Jugendradio HörArena in Waldkraiburg. Vor nicht allzu langer Zeit hat sie beim flimmern&rauschen 2018 in München heftig coole Filme anmoderiert und jetzt kann sie einfach nicht genug davon bekommen! Peace out!


Daniel Aberl

 

Daniel Aberl bastelt gerade an seinem Werdegang zum Filmprofi bei einem Filmstudium in Darmstadt. Und weil er schon drei Mal das Jugendfilmfestival flimmern&rauschen in München moderieren durfte, freut er sich jetzt umso mehr, einmal Teil des großen Bruders, dem BAYERISCHEN KINDER & JUGEND FILMFESTIVAL zu sein! Seine Lieblingsbeschäftigung ist es, ins Publikum zu rennen und Zuschauer über den gerade gesehenen Film abzufragen. Mikro in die Hand und los!


Anna Hagner

Anna Hagner besucht die 11. Klasse der Montessori Fachoberschule Nürnberg im Bereich Sozialwesen. Sie ist ohne Fernsehen, stattdessen mit vielen Astrid Lindgren Filmen, groß geworden. Daher kommt das Grundinteresse an bewegten Bildern. Mit einigen Filmworkshops kam dann die Leidenschaft für alles was hinter der Kamera passiert und was das Medium „Film“ auszeichnet dazu. Bühnenerfahrung durfte sie bereits des Öfteren beim Mittelfränkischen Jugend Film Festival, Poetry Slams und Theater sammeln! Besonders freut sie sich auf ein großartiges Wochenende mit anregenden Filmen, Gesprächen und Menschen!


Vincent Wild

Nach seinem ersten Filmfestival-Besuch war er so motiviert, dass er einfach nicht mehr aufhören wollte eigene Filme zu machen. Einige Jahre später durfte er sich schließlich selbst mehrere Filmpreise an die Zimmerwand hängen. Er absolvierte eine Ausbildung zum Mediengestalter Bild und Ton und gründete mit einem Freund eine eigene Firma. Nach dem er 2017 in der Jury des flimmern&rauschen Kurzfilmfestival sein Unwesen trieb, wurde er zum Junior Festivalleiter "befördert". Manchmal trinkt er auch Nachts um Vier noch einen Kaffee und arbeitet dann bis die Sonne aufgeht.


Jana Walz

Jana Walz studiert Theater- und Medienwissenschaften in Erlangen und arbeitet nebenbei als Werkstudentin für das Franken Fernsehen. Obwohl sie beruflich also eigentlich mit Filmen ausgelastet ist, kriegt sie nicht genug von dem Medium. 1 Jahr lang hat sie die studentische Initiative "Kitaso" geleitet und dort schon viele tolle, regionale Kurzfilme zu Gesicht bekommen. Umso mehr freut sie sich schon auf das BAYRISCHE JUGENDFILMFESTIVAL und die dort entstandenen Projekte. 

 

 

 

 

 

 




Moderation des Kinderprogramm


Stefanie Dietz

Stefanie Dietz ist gebürtige Nürnbergerin undseit mehr als zehn Jahren als freiberuflicheJournalistin und Moderatorin tätig. NebenSportveranstaltungen und Podiumsdiskussionenhat sie bereits zahlreiche Kinder- undJugendfestivals moderiert. Mit Herzrasen undRampenlicht kennt sie sich also aus und weiß,was in euch vorgeht, wenn ihr auf die Bühnekommt.


Alexander Lehmann

Inspiriert von klassischer Zauberkunst, erschafftder Nürnberger Künstler einzigartigeMomente. Er ist witzig und der junge Wilde unterden Zauberern und gibt der alten Zauberkunstmit einem Fingerschnippen ein frisches Gesicht.Die Kinderfilmfestivalbühne ist für ihn Neulandund er freut sich schon riesig auf die kleinenund großen Filmfans, um diese dann durch einzauberhaftes Kinderfilmprogramm zu führen.