#

Everyone can change the future of Europe

preview

Name des Filmteams:
Trinationaler Austausch

Fertigstellung:
2013

Filmlänge:
8 Minuten

Genre:
Spielfilm

Kurze Beschreibung des Inhalts:

Kurze Episoden zum Thema Menschen in Europa. Jeder kann etwas ändern, wenn er will.


26. Mittelfränkisches Jugendfilmfestival 2014 - Sonderthema Europa

Laudatio:

"Europa kann viel mehr sein, als kleinkrämerische politische Gremien vermuten lassen, die Glühbirnen verbieten oder den Gebrauch von offenen Ölkännchen auf Restaurant-Tischen untersagen.
Die Filmgruppe vom Trinationalen Jugendaustausch aus Frankreich, Polen und Deutschland zeigt auf lustige und spielerische Art und Weise, dass es bei dem Europa-Gedanken vielmehr um die Idee des gemeinsamen, friedvollen Miteinanders voller Respekt und gegenseitiger Achtung geht.
Mit Mitteln des Stummfilms wird diese positive 'Message' ganz ohne Worte befördert.
Besonders überzeugend gelingt dieses Statement in der Episode, die klarmacht, um was es letztlich in der Idee von Europa tatsächlich geht:
Nämlich um den Gedanken des Friedens für alle.    
Die Jury vergibt daher für diese engagierte Produktion den Sonderpreis zum Thema 'Europa'."

Zurück