Jury

Zu den Jurys

Eine VORJURY, die sich aus Vertreter*innen der Veranstalter und Jugendlichen zusammensetzt, sichtete nach dem Einsendeschluss drei Tage lang alle eingereichten Produktionen und stellte das Festivalprogramm zusammen.

Später tagte die unabhängige PREISJURY. Ihr gehören Fachleute aus den Bereichen Film, Fernsehen und Medienpädagogik an sowie Jugendliche im teilnahmefähigen Alter.

Die ersten Preise der Hauptpreiskategorien sowie ein weiterer Preisträger werden als Vertreter des Bezirks Mittelfranken für die Teilnahme am BAYERISCHEN KINDER & JUGEND FILMFESTIVAL 2020.
 
Die Prämierungen durch die Jurys spiegeln deren Meinung wider, die Ergebnis der Diskussionen der einzelnen Produktionen ist. Nicht prämierte Produktionen sollen nicht abgewertet werden! Nicht selten steht die Entscheidung Spitz auf Knopf. Alle Einreichungen tragen zum Gelingen des Festivals bei, sie machen des Festival zu einem spannenden und unterhaltsamen Ereignis und sind wichtiger Bestandteil jugendlicher Medienproduktion und Sichtweisen!


Die Jurymitglieder


Die Jury des 31. Mittelfränkischen Jugendfilmfestivals:

  • Mine Weihmann - (19, Jugendvertreterin) - FSJ Kultur
  • Jonas August - (19, Jugendvertreter) - Student
  • Christiane Schleindl - Medienpädagogin, Filmhaus
  • Detlef Menzke - Jugendamt Nürnberg
  • Thomas Kupser - Medienpädagoge, JFF - Institut für Medienpädagogik
  • Benjamin Jungblut - Redaktion, Moderator, Franken Fernsehen

 

Webvideo-Jury:

  • Steve Heng - YouTuber & Content Creator von BreakoutTV - Creative Producer bei Bavaria Film
  • Alex Cio - Filmemacher & Onlineaktivist
  • Walerija Petrowa - Moderatorin, Redakteurin, DASDING (SWR)