Links

Tipps, Anregungen und Kontakte im Internet

 

Hier einige interessante Links für Leute, die mit der Video- bzw. Filmkamera und Schnittcomputer kreativ produktiv sein wollen:




Infos, Foren, Förderung:

>> achsensprung.net

war eine Seite von Amateurfilmern für Amateurfilmer. Hier stellten Filmer ihre Low- und Nobudget-Produktionen vor und stellen sich der Kritik der Besucher (früher amateurfilm-magazin.de). Inzwischen wurde jedoch der aktive Betrieb eingestellt.
www.achsensprung.net

>> drehbuchschreiben.org

Infos zum Drehbuchschreiben und ein Drehbuch-Crashkurs. Wer das Ganze vertiefen möchte kann dort auch das kostenpflichtige E-Book "Vom Kopfkino zum Drehbuch" herunterladen.
drehbuchschreiben.org

 

>> Filmakademie-Nuernberg.de

Informationen über Filmseminare und Filmkurse, die in Nürnberg von verschiedenen Veranstaltern durchgeführt werden und über die Filmszene in Franken.
filmakademie-nuernberg.de

 

>> Filmbüro Franken

Verein für unabhängige Filmemacher. Zentrale Förder- und Kontaktstelle für freie Filmschaffende der Metropolregion Nürnberg. Filmförderung, Geräteverleih, Seminare und mehr.
www.filmbuero-franken.de

>> FilmMachen.de

ist ein Infoportal und Blog für angehende und fortgeschrittene Filmemacher. Hier gibt es Film-Grundlagen, Tipps & Tricks zum Filmemachen, Anleitungen und Tutorials, regelmäßige Vorstellungen von Kurzfilmen und Videos, spannende Interviews, Buchvorstellungen und vieles mehr.
www.filmmachen.de

>> Junge Filmszene

informiert junge Filmemacher/innen über die Film- und Videokulturszene, berät in filmischen Fragen und vermittelt Kontakte untereinander und zu den verschiedensten Institutionen und Festivals.
www.jungefilmszene.de

>> [ki'ta:so]

ist die (Kurz-)Filmplattform für junge Filmemacher/innen aus Erlangen und Umgebung.
[ki'ta:so] auf Facebook

 

>> Kurzfilmförderung der Stadt Nürnberg

Die Stadt Nürnberg fördert regelmäßig Kurz- und Dokumentarfilmprojekte mit finanziellen Mitteln. Das Filmbüro Franken organisiert die Kurzfilmförderung der Stadt Nürnberg.

filmbuero-franken.de/filmfoerderung

 

>> Lexikon der Filmpannen

von Gregor Jochim zeigt, wie man's nicht machen sollte. Anschlussfehler, logische Fehler, Filmpannen: Das "Lexikon der Filmfehler" - witzig und lehrreich.
www.filmpannen.de

>> Movie-College

möchte Interessierten Wissen über Film, Regie, Drehbuch und Produktion sowie die verwandten oder damit verbundenen Medien zugänglich machen.
www.movie-college.de

>> slashCAM

ist ein unabhängiges, werbefinanziertes Online-Magazin zum Thema digitales Video mit gut besuchtem Fach-Forum.
www.slashcam.de


> zum Seitenanfang




Festivals:

Filmfestivals und -wettbewerbe

 

>> Bunter Hund - Internationales Kurzfilmfestival

Ein unabhängiges Kurzfilmfestival, das jährlich im Oktober in München stattfindet. Im Wettbewerbsprogramm wird der mit 500 Euro dotierte Publikumspreis "Hasso“ verliehen.
www.kurzfilmfest-muenchen.de

>> Deutscher Jugendfilmpreis

bundesweiter Wettbewerb für junge Film-Talente bis 25 Jahre. Der Deutsche Jugendfilmpreis prämiert jährlich die besten Jugend-Medienproduktionen. Die besten Einsendungen werden beim Bundes.Festival.Film präsentiert.
www.deutscher-jugendfilmpreis.de

>> Deutscher Menschenrechtsfilmpreis

Der Filmpreis richtet sich an Profis und Amateure und wird alle zwei Jahre in Nürnberg vergeben. Weitere Infos erteilt die Evangelische Medienzentrale Bayern.
www.menschenrechts-filmpreis.de

>> DOK.fest - Internationales Dokumentarfilmfestival München

Das DOK.fest München hat sich in den vergangenen Jahrzehnten zu einem renommierten Publikumsfestival entwickelt, das sich ausschließlich dem gesellschaftlich relevanten und künstlerisch wertvollen Dokumentarfilm verpflichtet fühlt.
www.dokfest-muenchen.de

>> Filmtage Bayerischer Schulen

jährlicher Filmwettbewerb für Bayerische Schulklassen mit Festival an der Volksschule Gerbrunn bei Würzburg.
www.filmtage-bayerischer-schulen.de

>> FiSH - Festival im StadtHafen Rostock

jähricher Bundeswettbewerb "Junger Film" des Bundesverbands Deutscher Film-Autoren (BDFA) und des Instituts für Neue Medien in Rostock für junge Filmautor/innen bis 27 Jahre.
www.fish-rostock.de
 

>> BAYERISCHES KINDER & JUGENDFILMFESTIVAL

Das bayerische Filmfestival wird alle zwei Jahre in einer anderen bayerischen Stadt ausgetragen. Eine direkte Einreichung ist nicht möglich. Die teilnehmenden Filme qualifizieren sich durch Vorauswahl bei den Festivals der Bezirke, also den JUFINALEn, dem Münchner Filmfest flimmern&rauschen und dem Mittelfränkischen Jugendfilmfestival.
www.filmfestival.bayern

>> Mittelfränkisches Jugendfilmfestival

jährlicher Wettbewerb und Festival für junge Filmemacher/innen, Jugendgruppen und Schulklassen aus ganz Mittelfranken (= JUFINALE Mittelfranken).
www.jugendfilmfestival.de

>> Mittelfränkisches Kinderfilmfestival

jährliches Festival für junge Filmemacher/innen, Kindergruppen oder Schulklassen bis 14 Jahre aus ganz Mittelfranken.
www.kinderfilmfestival-mfr.de

>> mobile clip festival

Jährlicher Wettbewerb für Clips bis 2 Minuten, die mit einem Mobile (Handy, Smartphone oder Tablet) aufgenommen wurden. Altersgrenze: bis einschl. 26 Jahre.
www.mobileclipfestival.de

>> Non Stop Kurz Film Festival

"24 Stunden von Nürnberg" - In NON STOP Atmosphäre präsentiert das Filmbüro Franken im Filmhaus Nürnberg 24 Stunden lang Kurzfilme aus aller Welt.
www.nonstopfilm.de

>> REC-Filmfestival Berlin

Das REC-Filmfestival Berlin ist ein internationaler Wettbewerb für junge Filmemacher in den Altersgruppen 6-15 ("REC for Kids") und 16 - 27 Jahre ("REC - internationales junges Filmfestival").
rec-filmfestival.de

>> up-and-coming

Das up-and-coming Film Festival Hannover ist ein internationaler Wettbewerb für Schüler, Studenten und Jugendliche bis zum Alter von 27 Jahren. Er findet alle 2 Jahre statt.
www.up-and-coming.de

>> video / film tage

Bundesweiter Wettbewerb, der aus Tradition für fast alles offen ist: Filme von Jugendgruppen, Schulklassen, Seniorengruppen, Studenten, Einzelkämpfern - die ganze freie Medienszene halt, die (noch) nicht im Fernsehen zu sehen ist.
www.videofilmtage.de


> zum Seitenanfang




Rechte und Musik:

Urheberrecht, Musik im Film

>> Creative Commons

ist eine weltweite Bewegung von Kreativschaffenden, die möglichst viele Urheber motivieren will, ihre Werke auch anderen bereitzustellen. Vorhandene Inhalte sollen so einfacher genutzt werden können, darauf aufbauend soll wiederum Neues entstehen.
Dies kann sowohl bei der Suche nach Filmmusik als auch bei der Verbreitung eigener Werke im Internet helfen.
www.creativecommons.de

 

>> iRights.info

Urheberrecht in der digitalen Welt - Musik, Video, Filme, Bilder, Texte, Software, Tauschbörsen, MP3, CD, DVD
www.iRights.info

>> Urheberrecht im Film (bei 'Filmfestivals4u.net')

Urheberrecht im Film: "Schutz des eigenen Films" - "Fremdes Material nutzen" - "Fremdes Material beschaffen"
http://dvd.jungefilmszene.de/geraderaus2008/urheberrecht/urheberrecht.htm

 


 

Freie Filmmusik

Bitte jeweils aktuelle Nutzungsbedingungen nachschauen und beachten!

 

>> freemusicarchive.org

Das Free Music Archive ist eine interaktive Sammlung von Musik unterschiedlicher Creative-Commons-Lizenzen. Die jeweilige Lizenz wird ersichtlich, wenn man ein einzelnes Album oder ein einzelnes Musikstück auswählt.
Achtung: Bedingungen der jeweiligen Einzel-Lizenz beachten!
www.freemusicarchive.org

 

>> ccMixter

ccMixter ist eine Musik-Website mit Remixen lizenziert unter Creative Commons zum Anhören, Sampeln, Mixen, oder Verändern von Musik
Achtung: Bedingungen der jeweiligen Einzel-Lizenz beachten!
www.ccmixter.org

 

>> Incompetech

Die Musik von Kevin MacLeod kann unter der Creative Commons Lizenz "Namensnennung" kostenlos genutzt werden. Musik kann nach Musikstil ("Genres") oder Emotionen ("Feel") gefiltert werden.
www.incompetech.com/music/royalty-free

 

>> Audionautix

Die Musik von Jason Shaw kann unter der Creative Commons Lizenz "Namensnennung" kostenlos genutzt werden. Musik kann nach Musikstil ("Genres") und Emotionen ("Mood") gefiltert werden.
www.audionautix.com

 

>> Cayzland Music

Musikstücke und Sounds, die für private, nichtkommerzielle Nutzung mit Urheberhinweisen kostenlos sind (genaue Bedingungen siehe dort)
www.cayzland-music.de

 

>> ENDE.TV

Kostenlose, GEMA-freie Musik von Sascha Ende zum Herunterladen für private, nichtgewerbliche Film- und Videoprojekte
www.ende.tv

 

>> Hartwigmedia

Viele von Hartwigmedia angebotenen Musiktitel können für nicht-kommerzielle & private Projekte kostenlos genutzt und direkt als mp3-Dateien heruntergeladen werden. Die freie mp3-Version ist limitiert auf 96kbit Qualität. Gegen Bezahlung kann die Musik auch in kommerziellen Projekten eingesetzt werden und kommt als WAV, 24 bit, 44.1 khz, Stereo.
www.hartwigmedia.de

 

>> TerraSound.de

Auf dieser Seite könnt ihr 50 GEMA-freie Musikstücke kostenlos downloaden und als Hintergrundmusik für eure privaten, nicht-kommerziellen Videos, Fotoshows oder Filme verwenden.
www.terrasound.de/gemafreie-musik-kostenlos-downloaden


> zum Seitenanfang 




sonstiges:

>> POLARIS
Das Jugendfernsehmagazin auf Franken-TV

"polaris - Fernsehen zum Abheben": Das 15-minütige TV-Jugendmagazin, produziert von Jugendlichen für Jugendliche wird monatlich auf Franken TV ausgestrahlt.
www.polaris-tv.de


> zum Seitenanfang