nachtstück

preview

Name des Filmteams:
Sebastian Stern

Fertigstellung:
2001

Filmlänge:
5 Minuten

Genre:
Experimentalfilm

Kurze Beschreibung des Inhalts:

In diesem mit Tangomusik unterlegten s/w Kurzfilm wird die durch das Summen einer Fliege gestörte Nachtruhe einer jungen Frau geschildert. Darauf bezugnehmend wird aus dem Off ein heiter-absurdes Gedicht von Ernst Jandl rezitiert. Weder durch Verscheuchen oder Zigarettenrauch läßt sich die Fliege von ihrem schlafstörenden und nervtötenden Tun abbringen. Am Ende scheint der Einsatz einer Fliegenklatsche unvermeidlich, doch auch die junge Frau gerät dabei unter ihr eigenes Klappbett.

Zurück