---

GLITCH&NOISE ist die neue Veranstaltungsreihe im Rahmen des Kurzfilmfestivals flimmern&rauschen. Ein Treffpunkt für den Münchner Filmnachwuchs, um bei frischem Fachgesimpel und Geschichten über Fehler anderer, mit Musik, Kaltgetränk und Snack persönlich zu profitieren. In zehn fünfminütigen Präsentationen (der Countdown läuft) werden filmspezifische Themen (von „Musik-Apps zum Filmmusik schreiben“ bis „Wie bekomme ich digitale Effekte in meinen Film?“) genussvoll vom jungen Filmvolk dem jungen Filmvolk und dem ganzen interessierten Rest serviert. Garantiert ein unterhaltsames und gleichzeitig lehrreiches Szenario nicht nur aber auch für Nerds. Komm vorbei.

 

Es laden ein:
flimmern&rauschen Jr. Festivalleitung: Vincent Wild
flimmern&rauschen Festivalleitung in Festanstellung: Thomas Kupser

---

Hier gehts zur Facebookveranstaltung.

---