Filmstadt München e.V.

Filmstadt München e.V.

Dies ist der Dachverband von Gruppen, Initiativen und Vereinen, die das Angebot der Münchner Kinolandschaft erweitern und ergänzen. Die von den Filmstadt-Mitgliedern veranstalteten, regelmäßig stattfindenden Festivals, Filmreihen und Filmprogramme zeigen ein künstlerisches, kritisches und lebendiges Kino, das sowohl gesellschaftliche Zusammenhänge als auch die Vielfalt der Filmkunst spiegelt. Mehr Informationen hier.


Weitere Festivals

Internationales Kurzfilmfest Bunter Hund

Ein unabhängiges Kurzfilmfestival, das jährlich im Oktober in München stattfindet. Im Wettbewerbsprogramm wird der mit 500 Euro dotierte Publikumspreis "Hasso“ verliehen.

Mehr Informationen hier.


Underdox

Das Filmfestival für dokument und experiment wurde 2006 als internationales Festival für den experimentellen und künstlerischen Film in München gegründet. Sein Programmschwerpunkt liegt auf internationalen Dokumentarfilmen, die sich durch ihre besondere künstlerische Form auszeichnen.

Mehr Informationen hier.


DOK.fest

Das DOK.fest München hat sich in den vergangenen Jahrzehnten zu einem renommierten Publikumsfestival entwickelt, das sich ausschließlich dem gesellschaftlich relevanten und künstlerisch wertvollen Dokumentarfilm verpflichtet fühlt.

Mehr Informationen hier.


Filmfest München

Das Filmfest München ist das zweitgrößte Filmfestival in Deutschland. Es findet jährlich Ende Juni in München statt und gilt als Deutschlands bedeutendstes Sommer-Filmfestival.

Mehr Informationen hier.