Unterfänkische JUFINALE/ Festival Vidéo Jeunes vom 01.-04.11.2017 in Aschaffenburg.

Vom 01. - 04.11.2017 findet die unterfränkische JUFINALE im Rahmen eines binationalen Jugendaustausches mit französischen Filmgruppen in Aschaffenburg statt. Schon zum 30. Mal gibt es die unterfränkische JUFINALE zum 25. mal ist sie binational. Wir feiern also gleich 2 Jubiläen. Die öffentlichen Aufführungen finden am 02. und 03.11.2107 im Kino Casino statt. Preisverleihung ist am 03.11. Abends im Kino. 

Neben der Filmarbeit, den Filmworkshops und den Preisen, steht das Kennenlernen von und die Begegnung mit anderen begeisterten Filmemacher*innen, dem Land, Leuten, Geschichte und Kultur auf dem Programm.

Mitmachen lohnt sich also in jedem Fall.

Dieses Jahr gibt es zwei Sonderthemen für die es Preise gibt:

Der Bezirk Unterfranken lobt einen Sonderpreis "Demokratie" aus. Ebenso gibt es ein Sonderpreis "Heimat" für die deutschen Filmbeiträge.

Leider ist die unterfränkische JUFINALE 2017 auch die letzte mit binationaler Zusammenarbeit. Die Partnerschaftsarbeit und die JUFINALE bekommen jeweils ein neues Format. Umso mehr solltet ihr bei dem letzten binationalem Filmfestival dabei sein. 

Filmgruppen können ihren Film ab sofort hier anmelden!

Dazu einfach das Anmeldeformular ausfüllen und abschicken. Den Film bitte bis 01. August 2017 in der Geschäftsstelle einreichen. Die Filme können via DVD, als DateiDownload, USB Stick oder wie auch immer an die Geschäftsstelle geschickt werden.